Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK

Kontakt Person Anne Frenzel

Hallo,
mein Name ist Anne Frenzel. Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?

Kontakt

Das Leadership-BOOTCAMP im Kameha Grand Hotel Bonn

Düsseldorf - Frankfurt a. M. -
München - Westerwald

Freecall
0800 454 02 63

kontakt@nmw-executives.de

Menü
Leadership Coaching in HR-Abteilungen – macht das Sinn? 

Leadership Coaching in HR-Abteilungen – macht das Sinn? 

Eine Transformation, die den Horizont erweitert

In der heutigen Geschäftswelt stehen Personalabteilungen (auch HR-Abteilungen genannt) vor der Herausforderung, Führungskräfte zu entwickeln, auch wenn die Teammitglieder in der HR selbst möglicherweise nie direkt Menschen geführt haben. In vielen Unternehmen liegt der Fokus der HR häufig auf Einstellungen, Kündigungen, Arbeitsvertragsänderungen und bürokratischen Angelegenheiten, während die eigene Leadership-Entwicklung oft vernachlässigt wird. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Bedeutung der Weiterbildung von HR-Mitarbeitern im Bereich Leadership und wie Unternehmen durch gezielte Maßnahmen eine effektivere Personalabteilung schaffen können.

Die Herausforderungen in der Personalabteilung

In den meisten Unternehmen sind HR-Abteilungen mit einem breiten Spektrum an Aufgaben betraut, von administrativen Angelegenheiten bis hin zu sensiblen Themen wie Betriebsratsdiskussionen. Diese Vielfalt an Verantwortlichkeiten lässt oft wenig Raum für die Entwicklung von Leadership-Fähigkeiten, was zu einer Unterrepräsentation in diesem entscheidenden Bereich führen kann. Die Frage, warum HR-Mitarbeiter nicht selbst in Führungskräfte-Bereichen weitergebildet werden, liegt nahe und wirft einen Blick auf mögliche Lösungsansätze.

Die Notwendigkeit von Weiterbildungen in Leadership für HR

Warum sollten HR-Mitarbeiter nicht die Möglichkeit haben, die Herausforderungen der Führung am eigenen Leib zu erfahren? Die Geschäftsführung sollte in Betracht ziehen, ihre HR-Abteilung gezielt in Leadership-Bereichen weiterzubilden. Dies ermöglicht es den Mitarbeitern, die Bedeutung von Personalverantwortung zu verstehen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Die Einführung von Leadership-Entwicklungsmaßnahmen in der HR kann nicht nur die Effizienz steigern, sondern auch zu einer stärkeren Verbindung zwischen der Personalabteilung und den Teams in anderen Abteilungen führen.

Erfolgreiche Beispiele aus der Praxis

Einige progressive Unternehmen haben bereits erkannt, wie wichtig es ist, ihre HR-Mitarbeiter durch selbst erlebtes Leadership Coaching zu befähigen. Dieser Ansatz ermöglicht es den Mitarbeitern, ihre eigenen Führungsfähigkeiten zu entwickeln, indem sie die Herausforderungen und Verantwortlichkeiten von Führungskräften hautnah erleben. Durch diese praxisnahe Herangehensweise können HR-Mitarbeiter besser nachvollziehen, wie ihre Entscheidungen und Handlungen das Team beeinflussen.

Sinn und Zweck einer fundierten Führungskräfte-Entwicklung

Die Frage nach dem Sinn und Zweck von Maßnahmen in der Personalentwicklung erhält eine fundamentale Basis, wenn HR-Mitarbeiter selbst erfahren, was es bedeutet, Personalverantwortung zu tragen. Dieser tiefergehende Einblick kann zu einem bewussteren Umgang mit Führungsaufgaben führen und die HR-Abteilung befähigen, passgenaue Leadership-Entwicklungsmaßnahmen erfolgreich einzuleiten und umzusetzen.

Hier geht’s zu diesem LinkedIn-Beitrag. Viel Spaß beim Lesen.

Ähnliche Beiträge

Selbstverantwortung im Leadership

Selbstverantwortung im Leadership

Die Bedeutung von Entscheidungen Die Herausforderungen des Lebens erfordern ständige Entscheidungen, von denen jede ihre eigenen Konsequenzen mit sich bringt. Selbstverantwortung spielt dabei eine zentrale Rolle und [...]

Weiterlesen